Microsoft Modern Keyboard im Test

Die Traum-Tastatur für Windows 10 User?

11.09.2017
Von Ben Patterson und
Florian beschäftigt sich mit vielen Themen rund um Technologie und Management. Daneben betätigt er sich auch in sozialen Netzen.
Das Modern Keyboard von Microsoft sieht stylisch aus und verfügt über einen integrierten Fingerabdruckscanner. Wir sagen Ihnen, ob die Tastatur ihren gehobenen Preis wert ist.

Mit seinen schlanken Abmessungen und seiner ästhetischen Erscheinung hinterlässt das Modern Keyboard von Microsoft einen hervorragenden, ersten Eindruck. Das stahlgraue Aluminium-Chassis hat nicht mehr viel mit dem schwarzen Plastik-Einheitslook vergangener Microsoft-Peripherie-Tage zu tun und erinnert (nicht nur leicht) an Apples Magic Keyboard - auch wegen seines nicht unerheblichen Preises von 130 Dollar.

Ist Microsofts Modern Keyboard mit integriertem Fingerabdruckscanner die Traum-Tastatur für Windows-10-Benutzer?
Ist Microsofts Modern Keyboard mit integriertem Fingerabdruckscanner die Traum-Tastatur für Windows-10-Benutzer?
Foto: Ben Patterson / IDG

In Deutschland ist die Bluetooth-Tastatur allerdings bislang noch nicht erhältlich. Eine deutsche Support-Seite ist hingegen bereits abrufbar, weswegen ein baldiger Release wahrscheinlich ist. Wir sagen Ihnen, ob Sie sich diese High-End-Bluetooth-Tastatur für Windows 10 vormerken sollten.

Tastatur-Design, das begeistert

Die ersten verhaltenen Klicks machen schließlich klar: das Modern Keyboard fühlt sich genauso gut an, wie es aussieht. Dabei hat die Bluetooth-Tastatur für Windows-10-Geräte noch ein Ass im Ärmel: einen integrierten Fingerabdruckscanner - doch dazu später mehr.

Schon das Modern Keyboard mit einem Windows 10 Device zu koppeln, macht Laune: Sie schließen die Tastatur einfach über das beiliegende USB-Kabel an - Windows übernimmt die Einrichtung und Kopplung per Bluetooth automatisch. Die Bluetooth-Verbindung des Modern Keyboards erwies sich im anschließenden Test als überaus stabil. Auch wenn die Tastatur sich nach längerer Inaktivität neu verbinden muss, vergeht dabei nicht mehr als eine Sekunde. Im Übrigen kann das Keyboard auch ganz "klassisch" kabelgebunden betrieben werden.

Die Verarbeitungsqualität von Microsofts Premium-Bluetooth-Tastatur kann sich sehen lassen.
Die Verarbeitungsqualität von Microsofts Premium-Bluetooth-Tastatur kann sich sehen lassen.
Foto: Ben Patterson / IDG

Die Tasten von Microsofts Bluetooth-Keyboard sind im Chiclet-Stil gehalten und bereiten ihrem Benutzer mit einem soliden Druckpunkt und angenehmem Tastenhub Freude. Trotz der relativ kompakten Baugröße sind die Keys zudem mit ausreichend Abstand montiert - im Test gab es keinerlei versehentliche Vertipper zu beklagen.

Erwähnenswert ist zudem, dass das Modern Keyboard über einen wiederaufladbaren Akku gespeist wird. Nach Angabe von Microsoft benötigt die Windows-10-Tastatur nur alle vier Monate neuen Saft per USB-Kabel.

Fingerabdruckscanner im Keyboard

Die Windows-10-Tastatur kommt mit einer ganzen Reihe von nützlichen Windows-Hotkeys: Einstellungen, Suche, Taschenrechner, Action Center und Virtual Desktop lassen sich über dedizierte Tasten schnell und unkompliziert aufrufen.

Eine Taste, die Nummernblock-Liebhaber irritieren könnte, ist der Screen Lock Key, der in der oberen rechten Ecke des Keyboards sitzt und (zu) leicht versehentlich aktiviert werden kann. Auch die nicht vorhandene Möglichkeit, einzelne Tasten zu programmieren ist uns im Test negativ aufgefallen.

Der Fingerabdruckscanner des Microsoft Modern Keyboard versteckt sich in einer ganz normalen Taste.
Der Fingerabdruckscanner des Microsoft Modern Keyboard versteckt sich in einer ganz normalen Taste.
Foto: Ben Patterson / IDG

Das wesentliche Feature des Microsoft Modern Keyboards ist sein Fingerabdruckscanner. Dieser ist ebenfalls in einer eigenen Taste untergebracht, die direkt neben dem rechten Alt-Key sitzt und ein kleines Fingerabdruck-Symbol aufweist. Das unauffällige Biometrie-Feature funktionierte im Test absolut reibungslos. Sie legen Ihren Finger einfach auf die Taste - schon entsperren Sie Ihren PC über Windows Hello. Bei zahlreichen Versuchen klappte das nur wenige Male nicht - in der Regel vergehen bei der Authentifizierung über den Fingerabdruck-Scanner der Windows-Bluetooth-Tastatur circa eineinhalb Sekunden.

Fazit: Modern Keyboard, Premium-Preis

Im Großen und Ganzen konnte uns Microsofts Modern Keyboard begeistern. Sein tolles Design, seine hervorragende Verarbeitungsqualität (insbesondere was die Tasten angeht) und der elegant integrierte Fingerabdruck-Scanner machen diese Tastatur für Windows-10-Benutzer zu einem begehrenswerten Accessoire. Allerdings nur, wenn Sie auf programmierbare Tasten verzichten können und bereit sind, den Preis für die Annehmlichkeiten des "Windows-10-Finger-Logins" zu bezahlen.

Dieser Artikel basiert auf einem Beitrag unserer US-Schwesterpublikation PCWorld.