Data Comfort S, M und L

Die Telekom kündigt neue Datentarife an

15.04.2014
Von 
Thomas Cloer war Redakteur der Computerwoche.
Die Deutsche Telekom führt neue Datentarife ein, die Privat- und Geschäftskunden ab 6. Mai buchen können.

Im Prinzip gilt für die neuen Data-Comfort-Tarife: Je teurer, desto schneller surft man und desto mehr Inklusivvolumen ist enthalten. Konkret bedeutet das (PDF-Link):

  • Data Comfort S: bis zu 16 Megabit Download-Durchsatz pro Sekunde, 1 Gigabyte Datenvolumen mit voller Geschwindigkeit, 14,95 Euro pro Monat;

  • Data Comfort M: bis zu 50 Mbps, 2 GB Highspeed-Datenvolumen, 19,95 Euro pro Monat, sowie

  • Data Comfort L: bis zu 150 Mbps, 5 GB Highspeed-Datenvolumen, 29,95 Euro pro Monat.

Internet-Telefonie (VoIP) ist bei allen drei Varianten erlaubt; eine Hotpsot-Flatrate für die aktuell mehr als 40.000 WLAN-Hotspots der Telekom ist ab der Variante M inklusive.

Foto: Telekom

Wer schon einen Mobilfunkvertrag für wenigstens 29,95 Euro im Monat oder einen IP-Festnetzanschluss von der Telekom hat, zahlt für eine vergleichbare Combicard S, M oder L für sein Tablet oder Notebook fünf Euro weniger.