Die kalifornische Corollary Inc. strebt ein Abkommen zur Entwicklung von Distributions-Kanälen in Europa für die eigenen Multiport-Komponenten mit der Europenn Marketing & Sales Ltd. (EMS) aus HeathrowEngland an. Die Corollary-Produkte sind dafür konzip

31.08.1990

Die kalifornische Corollary Inc. strebt ein Abkommen zur Entwicklung von Distributions-Kanälen in Europa für die eigenen Multiport-Komponenten mit der Europenn Marketing & Sales Ltd. (EMS) aus Heathrow/England an. Die Corollary-Produkte sind dafür konzipiert, die Leistungsfähigkeit von 386- oder 486-basierten PCs unter Unix zu erweitern, indem die Rechnerkapäzität durch den Einsatz von Multiprocessor-Technologie erhöht wird. Die I/O-Systeme sind des weiteren in der Lage, ISA, EISA und den Mikrokanal zu unterstützen.

Informationen: Corollary Inc., 17881 Cartwright Road, Irivine/Kalifornien, P.O . Box 18977, Telefon 7 14/2 50140 40

Schneider & Koch wird vermutlich ab September 1990 den LAN-Manager V2.0 ausliefern. Das Produkt kann in Netzen von Schneider & Koch mit den Ethernet-Boards SK-Net G16, SK-Net MC2 und SK-Net junior sowie dazu entwickelten NDIS-Treibern für DOS und OS/2 eingesetzt werden.

Die Deutsche Bundespost Telekom und der Schweizer Telekommunikations-Konzern Ascom haben in Kassel ein Sprach- und Faxspeichersystem mit 10 000 Mailboxen installiert. Im Gegensatz zu anderen Systemen können dort laut Ascom auch eingehende Faxmeldungen in die Mailbox umgeleitet, gespeichert und abgerufen werden.

Electronic-Mail-Brücken nach Korea und Australien möchte die Western Union Corporation schlagen. Zum einen ist eine Verbindung des "Western Union 400/SM Service" mit "Dacom Mail 400" der Data Communications Corporation von Korea vorgesehen, in Australien soll der Weg über die Australian Telecommunications Corporation führen, die ihre X.400- und E-Mail-Dienste für insgesamt 25 000 Benutzer bereitstellt. Die beiden angepeilten Dienste werden im September dieses Jahres verfügbar sein.

Informationen: Western Union, One Lake Street, Upper Saddle River, NJ 07458, Telefon 00201/818/50 00