Kostenloses Karriere-Sonderheft

Die IT muss Vorreiter für Diversity sein!

19.05.2022
Von 
Karen Funk ist Senior Editor CIO-Magazin und COMPUTERWOCHE bei IDG Tech Media. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte sind IT-Karriere und -Arbeitsmarkt, Führung, New Work und Diversity. Als Senior Editorial Project Manager leitet sie zudem seit 2007 den renommierten IT-Wettbewerb CIO des Jahres und ist in dieser Funktion sowohl für die Organisation des Wettbewerbs (Jury, Teilnehmerakquise, Wettbewerbsdurchführung) als auch für die mediale Berichterstattung verantwortlich. Funk setzt sich seit vielen Jahren für mehr Frauen in der IT ein, engagiert sich bei IDG in der Employee Resource Group "I stand with her" und hat mit einer Kollegin zusammen die COMPUTERWOCHE-Sonderausgabe "Karriere: Die digitale Welt braucht Frauen!" aus der Taufe gehoben, die 2021 zum 5. Mal erschienen ist.
In einer Boom-Branche wie der ITK muss Platz für jede und jeden sein. Wir stellen in unserem Diversity-Special nicht nur Frauen in der IT vor.
Die digitale Welt braucht Diversity! Die COMPUTERWOCHE widmet diesem wichtigen Thema eine Sonderpublikation.
Die digitale Welt braucht Diversity! Die COMPUTERWOCHE widmet diesem wichtigen Thema eine Sonderpublikation.

Diversity ist in aller Munde. Viele Unternehmen haben erkannt, dass Vielfalt das Geschäft belebt und zum Unternehmenserfolg beiträgt. Der erste und einfachste Schritt für die Betriebe ist es, mehr Frauen einzustellen und in Führungspositionen zu bringen. Öffentlich geäußerte Absichtserklärungen gibt es zuhauf, allein die Realität hinkt hinterher. Gerade in der ITK-Branche ist die Zahl der beschäftigten Frauen auffällig klein. Seit der Corona-Pandemie stagniert sie sogar. Mehr als jedes zehnte Unternehmen in der Branche beschäftigt laut Bitkom keine einzige Frau.

Wir brauchen einen Struktur- und Systemwandel. Expertinnen und Experten fordern, das Thema Diversity in den Unternehmenszielen zu verankern und auf die Vorstandsebene zu bringen. Wir brauchen aber auch mehr Frauen, die sich an die IT herantrauen, Spaß an der Tech-Welt haben und die Chancen der Digitalisierung ergreifen. Denn IT ist nicht nur etwas für Nerds. Sie bietet jede Menge spannende Jobprofile und Entfaltungsmöglichkeiten.

In der IT ist Platz für jede und jeden

In einer Boom-Branche wie der ITK muss Platz für jede und jeden sein - ob Mann oder Frau, alt oder jung, mit oder ohne Behinderung, egal welcher Herkunft oder mit welcher religiösen oder sexuellen Orientierung. Die COMPUTERWOCHE-Sonderpublikation "Karriere 22/23 - Die digitale Welt braucht Diversity" ist unser Plädoyer für mehr Vielfalt und Teilhabe!

Unser Diversity-Powerheft: 48 Seiten voller Role Models, individueller Karrierewege sowie zahlreicher beruflicher Optionen rund um die Digitalisierung - für Frauen und Männer!
Unser Diversity-Powerheft: 48 Seiten voller Role Models, individueller Karrierewege sowie zahlreicher beruflicher Optionen rund um die Digitalisierung - für Frauen und Männer!

Kostenloser Download für unsere Leser*innen

In unserer COMPUTERWOCHE-Sonderpublikation "Karriere 22/23: Die digitale Welt braucht Diversity" lassen wir weibliche Pioniere zu Wort kommen, darunter die Gründerin und Diversity-Advokatin Mina Saidze, die Netzwerkerin Tijen Onaran oder die KI-Expertin Kenza Ait Si Abbou. Gründerinnen verraten, wie sie ihre Tech-Startups finanziert und zum Laufen gebracht haben. Auch den Weg von der Betriebswirtin zur IT-Chefin zeichnen wir nach. Eine Hosting-Ingenieurin berichtet von ihrem Werdegang. Catalin Barbulescu, CIO von bofrost, erzählt, wie ihn seine Karriere von Rumänien nach Deutschland gebracht hat. Eine Headhunterin gibt Tipps für die Karriere.

Vom Quereinstieg über das Informatikstudium bis in die Führungsetage ist für jede und jeden etwas dabei: Denn Karrieren in der IT sind so vielfältig wie die Menschen. Viel Spaß beim Lesen!

Digitalheft jetzt kostenlos downloaden