LinkedIn präsentiert

Die Flop 10 Floskeln der Bewerber

Simon Hülsbömer leitet als Senior Project Manager Research verschiedene Studienprojekte in der IDG-Marktforschung. Davor war er als Program Manager für die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT verantwortlich und hat aus dieser Zeit die Zuständigkeit für das Leadership Excellence Program des CIO-Magazins behalten. Zuvor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Wer im Beruf weiterkommen möchte, präsentiert sich mit einem stets aktuellen Bewerberprofil auf Onlineportalen. Doch bitte Vorsicht vor Phrasendrescherei!

LinkedIn hat seine Website durchforstet und die zehn am häufigsten verwendeten Floskeln in Bewerberprofilen zusammengestellt. Wer das Kunststück fertig bringt, alle aufgeführten Phrasen in einem Anschreiben zu verwenden, bekommt garantiert einen Job. Oder doch nicht?