Karriere

Die digitale Welt braucht Frauen!

27.05.2021
Von 
Karriere und Management in der IT ist ihr Leib- und Magenthema - und das seit über 20 Jahren. Langweilig? Nein, sie entdeckt immer neue Facetten in der IT-Arbeitswelt und im eigenen Job. Sie recherchiert, schreibt, redigiert, moderiert, plant und organisiert.
Karriere in der Digitalwelt hat viele Gesichter. Wir stellen in unserem Special Frauen in Forschung, Beratung oder Softwareentwicklung vor.
Die Redakteurinnen Alexandra Mesmer und Karen Funk produzierten das Digitalheft komplett remote, nur zum Abschlussfoto trafen sie sich im Freien.
Die Redakteurinnen Alexandra Mesmer und Karen Funk produzierten das Digitalheft komplett remote, nur zum Abschlussfoto trafen sie sich im Freien.

Frauen gibt es in der IT immer noch viel zu wenige. Dabei eröffnet die Digitalisierung ungeahnte und breit gefächerte Chancen für alle Geschlechter. In unserem aktuellen Frauen-Powerheft präsentieren sich zum einen 17 Unternehmen als attraktive Arbeitgeber, die zahlreiche offene Positionen und den digitalen Wandel mitgestalten.

Zum anderen stellen unsere Redakteurinnen Karen Funk und Alexandra Mesmer viele Expertinnen vor, die in solchen Zukunftsfeldern bereits arbeiten, sei es Künstliche Intelligenz, Cloud Computing oder Cybersecurity. Ob Unternehmerin, Digitalvorständin, KI-Forscherin, Agile Coach, Informatikerin, Personalchefin, Startup-Gründerin, Studentin oder Politikerin, die unterschiedlichsten Frauen geben Einblick in ihre Berufswege und zeigen: Die digitale Welt eröffnet jede Menge Chancen, man muss sie nur ergreifen.

Unser Frauenpowerheft: 65 Seiten voller Role Models, neuen Karriere- und Führungsmodellen sowie zahlreichen beruflichen Optionen rund um die Digitalisierung.
Unser Frauenpowerheft: 65 Seiten voller Role Models, neuen Karriere- und Führungsmodellen sowie zahlreichen beruflichen Optionen rund um die Digitalisierung.
Foto: IDG

Kostenloser Download für unsere Leser*innen

Unsere Sonderpublikation "Karriere 21/22: Die digitale Welt braucht Frauen" zeigt nicht nur Karrierewege und Entwicklungsperspektiven auf, sondern auch agile Organisationsformen, modernes Leadership wie Führungstandems oder Softwareentwicklung in diversen Teams. Wir stellen neue Lernmethoden wie Working Out Loud vor, zu der sich 3200 Business-Frauen unter dem Hashtag #Frauenstärken zusammengeschlossen haben.

Digitalheft jetzt kostenlos downloaden