VoIP, WLAN, Router

Die besten Open-Source-Anwendungen für Netzwerke

12.11.2008
Von 
Wolfgang Herrmann ist Editorial Manager CIO Magazin bei IDG Business Media. Zuvor war er unter anderem Deputy Editorial Director der IDG-Publikationen COMPUTERWOCHE und CIO und Chefredakteur der Schwesterpublikation TecChannel.

Netzwerk-Monitoring: Zenoss Core

Das quelloffene Programm Zenoss Core bietet eine kostengünstige, aber dennoch skalierbare und einfach zu nutzende Alternative zu herkömmlichen Management-Werkzeugen. Zu den großen Stärken der Software zählt eine einheitliche Oberfläche, über die sich Informationen aus verschiedensten Quellen sammeln und anzeigen lassen. Während viele Monitoring-Produkte eher wie eine bunt zusammengewürfelte Mischung aus diversen Systemen wirken, überzeugte Zenoss Core die Softwaretester mit einem einheitlichen, Objekt-basierenden Repository und gut integrierten Reports und Tools.