Green-IT-Best-Practice-Award

Die besten Green-IT-Projekte 2011

07.12.2011
Beim GreenIT Best Practice Award 2011 wurden die besten Konzepte und Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz in der ITK prämiert.
Preisträger und Jury
Preisträger und Jury
Foto: Green-IT-BB

Green IT ist ein alter Hut? Interessiert keinen mehr? Falsch gedacht. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin wurden die Besten der besten deutschen Unternehmen ausgezeichnet für ihre Projekte, mit denen sie innovative Wege aufzeigten, durch den Einsatz von IT-Technik nicht nur ihre IT, sondern sogar ein komplettes Gebäudemanagement energieeffizient zu betreiben.

Wie wichtig der Bundespolitik ein Öko-Ansatz in der Informationstechnologie ist, zeigt die Tatsache, dass der Hausherr, Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, die Schirmherrschaft für den Award übernahm. Auch die IT-Beauftragte der Bundesregierung und Staatssekretärin im Bundesinnenministerium, Cornelia Rogall-Grothe, fungierte als Schirmherrin.

Inhalt dieses Artikels