Cloud Computing

Die besten Cloud-Management-Tools

08.01.2014
Von 
Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.

Newvem - Operative Cloud-Prozesse optimieren

Newvem
Newvem
Foto: Diego Wyllie

"Newvem” ist ein weiteres Cloud-Analytics-Werkzeug, das speziell für die populären, öffentlichen Cloud-Plattformen Amazon Web Services und Windows Azure konzipiert ist. Die Lösung zeigt in einer Web-Anwendung die eingesetzten Cloud-Ressourcen an und auch, welche Kosten sie verursachen. Zahlreiche Grafiken, Visualisierungen und Berichte helfen dem Anwender dabei, Kostentransparenz zu schaffen und operative Arbeitsprozesse bei der Infrastrukturverwaltung analysieren und optimieren zu können.

Highlights: So können Anwender zum Beispiel genau beobachten, wie viel Speicherkapazität, Rechenleistung, Bandbreite und ähnliche Metriken pro Tag, Woche oder Monat verbraucht werden. Das "Utilization Heat Map”-Widget zeigt solche Werte grafisch an und ermöglicht damit, eine detaillierte Planung der zur Verfügung stehenden Ressourcen. Das integrierte Monitoring-Modul sorgt zudem dafür, dass man bei Problemen beziehungsweise Engpässen sofort benachrichtigt wird. Detaillierte Funktionen zur effizienten Kostenverwaltung sowie umfassende Analytics-Tools runden das Funktionsspektrum der Applikation ab.

Preise und Verfügbarkeit: Die Vollversion von Newvem kostet ab knapp 150 Dollar im Monat. Eine funktionell eingeschränkte Edition, die nur die Basics enthält, ist gratis erhältlich. Praktisch: Mit "Cloud Smart Meter” bietet der Hersteller eine native App für iPhone. Diese versetzt Anwender in die Lage, AWS-Metriken unterwegs analysieren zu können.

Fazit: Newvem bietet sich als eine zentrale, ganzheitliche Lösung an, die speziell für Firmen konzipiert ist, die Windows Azure oder Amazon Web Services einsetzen. Die Anwendung bringt Funktionen zur Kostenkontrolle, wie sie von Cloudability angeboten werden, und zahlreiche Tools für die Optimierung der operativen Arbeit, die man bei Scalr und RightScale findet, unter einen Hut. (sh)

Teaserbild: Maksym Yemelyanov, Fotolia.com, Fotolia.com