Clouds, Menschen, Sensationen

Die besten Bilder vom OpenStack Summit Tokio

30.10.2015
Von 


Simon Hülsbömer betreut als Senior Project Manager Research Studienprojekte in der IDG-Marktforschung. Zuvor verantwortete er als Program Manager die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT - inhaltlich ist er nach wie vor für das "Leadership Excellence Program" aktiv. Davor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Ausverkauftes Haus, jede Menge Energie, gute Stimmung, viele Ankündigungen und exklusive Partys - das war der OpenStack Summit in Tokio. Wir waren vor Ort und präsentieren Ihnen im Nachgang einige Impressionen.

"People are going to talk about this @OpenStack party for years!" twitterte ein begeisterter Summit-Teilnehmer vorgestern. Und damit hat er wohl recht. Dem gestern zuende gegangenen OpenStack Summit in Tokio wohnte ein ganz besonderer Geist inne. Nette Menschen, spannende Themen, Vorträge und Projekte - hier ließ sich einiges mitnehmen. Wenn Sie wissen möchten, was die OpenStack Foundation plant und welche Neuheiten der Summit brachte, lesen Sie unsere entsprechenden Beiträge. Einen Storify-Liveticker zum Nachlesen gibt es ebenfalls.

Hier nun präsentieren wir Ihnen noch einmal die besten Bilder des OpenStack Summit 2015 in Tokio: