Designset erhöht Power des IBM-Systems 6150

16.06.1989

HANAU (pi) - Ein Emulationssystem zum Ausbau der 6150-RT-Maschinen von IBM zu einem 5080-kompatiblen Grafik-Artbeitsplatz bietet die Hanauer Spectragraphics GmbH an. Das Produkt Designset RT/1080 ist steckerkompatibel mit der 5080/RT-Schnittstelle und läßt sich an die Modelle 125 oder 135 der IBM-Serie 6150 anschließen.

Nach Herstellerangaben kann der Benutzer eines an den Rechner 6150 angeschlossenen Terminals DS1080 oder DS1082LX von Spectragraphics alle AIX-Kommandos und Anwendungen ausfahren. Im Host-Modus ist die gleichzeitige Darstellung von Grafiken aus einer 5080-Anwendung und solchen, die auf einem 3270-System erstellt wurden, möglich.

Der Bausatz besteht aus einem Terminal-Interface-Board, Treiber-Software, einem Modul für die Umschaltung der Tastatur sowie aus den notwendigen Kabeln und Handbüchern und ist sofort lieferbar.

Informationen: Spectragraphics GmbH, Salzstraße 11a, 6450 Hanau, Telefon 0 61 81/25 39 66