Der Kommerz kommt

24.02.1995

In den USA kann aufgrund der Domain-Namen zwischen kommerziellen (.com) und universitaeren Servern (.edu) unterschieden werden. In Deutschland steht bei beiden ein de hinter dem Punkt. In den letzten drei Monaten haben sich in den USA etwa 262 000 neue kommerzielle Computer ans Internet gehaengt und damit mehr, als bisher in Deutschland insgesamt angeschlossen sind (207 717), die hier installierten Rechner der Netzbetreiber nicht mitgezaehlt.