Dem White Paper folgen Taten Computer Associates oeffnet Ingres fuer heterogene Welten

20.10.1995

MUENCHEN (CW) - Die CA-Strategie fuer ein "Open Ingres" nimmt Formen an. Wie der britische Brancheninformationsdienst "Computergram" mitteilt, wird in Kuerze mit ersten Tools gerechnet.

Die Oeffnung von Ingres fuer heterogene Umgebungen soll mit einem "Open Replicator" beginnen, der die Aktualisierung von Informationen ueber verschiedene Datenbank-Management-Systeme hinweg unterstuetzt - auch dann, wenn kein Ingres-Server eingesetzt wird. Als weiterer Meilenstein traegt inzwischen die Kooperation zwischen CA und ICL bezueglich einer Implementierung von Open Ingres fuer Parallelsysteme erste Fruechte. Auch die Arbeit an einem grafisch orientierten Workbench-Tool, das CA unter der Bezeichnung "Visual DBA" mit Open Ingres buendeln will, ist mittlerweile beendet.