Web

 

Dell stellt Notebook-Displays schärfer

23.08.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - PC-Direktvertreiber Dell Computer hat gestern eine verbesserte Bildschirmgeneration für sein "Inspiron"-Notebook vorgestellt. Die neuen 15-Zoll-Displays besitzen eine Bildauflösung von 1600 mal 1200 Pixel, was einem 19-Zoll-Display bei normalen Desktops entspricht. Der auf den Namen UXGA (Ultra eXtended Graphics Array) getaufte Bildschirm wird zusammen mit dem Notebook-Modell "Inspiron 5000" geliefert. Kunden können sich bei dieser Produktreihe aber nach wie vor für die SXGA+, SXGA oder XGA-Standards mit einer Display-Größe von 14,1 bis 15 Zoll entscheiden.