Web

 

Dell-Handhelds kommen erst nächstes Jahr

29.10.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Entgegen bisherigen Vermutungen (Computerwoche online berichtete) wird Direktanbieter Dell Computer seine geplanten Handhelds erst im kommenden Jahr auf den (US-)Markt bringen. Ein exaktes Datum für den Markteintritt stehe aber noch nicht fest, erklärte Firmensprecherin Risa Sakamoto. "Wir glauben nicht, das es zu spät ist", so Sakamoto. "Über diesen Markt denken wir schon immer nach, weil wir glauben, dass er für uns profitabel sein wird." Die Ankündigung machte die Dell-Frau einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge anlässlich eines Besuchs von Firmengründer Michael Dell in Japan, wo er im Rahmen einer Pressekonferenz den neuen Kompaktrechner "Optiplex SX260" (Computerwoche online berichtete) vorstellte. (tc)