Dell Computer stellt neue Server vor

28.01.1994

MUENCHEN (CW) - Die Dell Computer Corp. visiert mit neuen Produkten verstaerkt den Server-Markt an: Darauf deuten Aussagen von Martin Seyer hin, der bei den Texanern den Posten des Direktors der Abteilung Advanced Server Marketing bekleidet.

Dell, in den vergangenen Wochen und Monaten vor allem wegen der hohen Personalfluktuation in seiner Manager-Etage ins Gerede gekommen, wird noch diesen Monat Nachfolgemodelle der Server-Linie XE 4000 praesentieren. Die neuen Rechner seien, so Informationen, "Pentium- optimiert". Sie bieten hoehere Rechen- sowie eine verbesserte I/O-Leistung als ihre Vorgaenger und optimierte Moeglichkeiten, thermische Probleme zu kontrollieren.

Ausserdem sollen die Ser- ver durch ausgefeiltere Ueber- wachungs- und Systemdiagnose-Werkzeuge eine hoehere Zuverlaessigkeit des Gesamtsystems erzielen. Brancheninsider gehen zudem davon aus, dass Dell noch dieses Jahr das Server-Produktangebot mit ersten Multiprozessor-Systemen aufforstet.