Dataflex-Entwickler gesucht

13.02.1998

MàNCHENGLADBACH (CW) IT-Experten sind rar - erst recht solche, die die neuen Technologien beherrschen. Zunehmend gesucht werden daher Entwickler für objektorientierte Programmierung, beispielsweise Experten, die Know-how über die objektorientierte Datenbanksprache Dataflex mitbringen. Diese wird unter anderem bei Warenwirtschaftsanwendungen eingesetzt.

Markus Trippin, Geschäftsführer des Mönchengladbacher Softwarehauses Merlin, und auf der Suche nach solchen Experten, beschreibt seinen Wunschkandidaten folgendermaßen: ÒEr verfügt neben Kenntnissen in Visual Dataflex und den früheren Versionen auch über kaufmännische Kenntnisse und die Fähigkeit, sich in die Probleme unserer Kunden hineinzudenkenÊ. Allerdings tue sich sein Unternehmen schwer, diese Kandidaten zu finden.