Sonderpublikation: Die digitale Welt braucht Frauen

Das sind die Karrierechancen für Frauen 2021

19.08.2021
Von 
Maximiliane Piontek ist Pädagogin (Erziehungswissenschaft B. A.) und freie Mitarbeiterin der Redaktion COMPUTERWOCHE bei der IDG Communications Media AG.
Anzeige  Diese Unternehmen zeigen, in welchen IT-Jobs Frauen gebraucht werden und was sie dort bewegen können.

Ob als Softwareentwicklerin, UX Designerin, Digital Adoption Spezialistin oder Agile Coach, Unternehmen brauchen für ihren digitalen Wandel zahlreiche Expertinnen. Hier ein Überblick, wo es Jobchancen gibt.

In unserer Sonderpublikation "Karriere 21/22 - Die digitale Welt braucht Frauen" stellen sich Arbeitgeber für Frauen in der IT vor und Expertinnen erzählen von ihren Berufswegen in der hauptsächlich männerdominierten Branche.
In unserer Sonderpublikation "Karriere 21/22 - Die digitale Welt braucht Frauen" stellen sich Arbeitgeber für Frauen in der IT vor und Expertinnen erzählen von ihren Berufswegen in der hauptsächlich männerdominierten Branche.
Foto: Dean Drobot - shutterstock.com

Laden Sie sich hier unser gesamtes Sonderheft kostenlos herunter!

Sonderpublikation: Karriere 21/22 – Die digitale Welt braucht Frauen.

Jobchancen für Frauen in der IT

Diese Unternehmen zeigen positive Vorbilder, vielversprechende Karrierewege und vielfältige Perspektiven für zukunftssichere Jobs in MINT.

Abat: Start-up-Klima mit über 700 Mitarbieter:innen

Zwei Beraterinnen geben Einblick: abat ist ein internationaler SAP-Dienstleister und Produktanbieter, der Unternehmensprozesse optimiert und mit eigenen Lösungen weiterentwickelt - hauptsächlich in den Branchen Automotive, Diskrete Fertigung und Logistik. Zwei wichtige Grundprinzipien bei abat lauten Vertrauen und respektvoller Umgang.

Arbeiten bei BTC: Wir reden nicht - wir machen

Ob als Quereinsteigerin oder als Projektleiterin, das IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus BTC bietet die unterschiedlichsten Karrierewege.

Karriere bei Campana & Schott: Als Absolventin in der Unternehmensberatung einsteigen

Schon während ihres Studiums der Wirtschaftsinformatik hat Zebo Abduganieva erste Erfahrung in einer studentischen Beratung gesammelt. Über ein Mentoringprogramm lernte sie Campana & Schott, eine Management- und Technologieberatung, kennen und ist direkt nach dem Studium dort eingestiegen.

Digital & IT bei ZEISS: Über den Horizont hinaus

Nathalia überwindet Grenzen: Die 31-Jährige wurde in Brasilien geboren, zog als Teenager nach Australien, machte ihren Master in München, arbeitet in Oberkochen, wohnt in Ulm und reist gerne in alle Welt. Stillstand ist offensichtlich nicht ihre Sache. Sie bringt es auf den Punkt: "Ich liebe Veränderungen und neue Herausforderungen."

Karriere bei BASF: Wir suchen Digital Talents, die in Daten mehr sehen, als andere!

Nutzen Sie unser High Tech und Data Science, um mit Ihrem Know How und kreativen Ideen die Chemieindustrie innovativ zu verändern. Frauen arbeiten bei BASF in den unterschiedlichsten Rollen.

ATHENE: Sprungbrett für Cyber-Karrieren

Für (Young) Professionals bietet ATHENE, das Nationale Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit, vielfältige Chancen für eine berufliche Laufbahn in der Wirtschaft und in der Wissenschaft.

Women in IT: Initiative der ADN für mehr Geschlechterparität im IT-Business

Eines der größten Hindernisse für Gleichstellung in der IT ist und bleibt der geringe Frauenanteil in der Branche. Die ADN Group möchte deshalb mit einer gemeinsamen Trainingsinitiative von ADN und Microsoft mehr Frauen für IT-Berufe gewinnen.

Karriere in der SAP-Beratung: Deloitte freut sich auf noch mehr Diversität

Yvonne Baumann ist mit mehrjähriger SAP-Expertise zu Deloitte gekommen und leitet als Solution Managerin im Technology Center in Leipzig den Bereich SAP. Ihr Team gehört zum Bereich Enterprise Performance innerhalb von Consulting.

Top-Projekte für Digital- und IT-Expertinnen bei Etengo: Wir schaffen digitale Perspektiven

Personaldienstleister Etengo organisiert die projektbasierte Zusammenarbeit von freiberuflichen DIG.IT-Expertinnen und Unternehmen.

Innovation und Tradition bei der dmc-group: Diversity macht uns stark

Die dmc-group besteht aus fünf mittelständischen IT-Unternehmen in Deutschland, Österreich sowie Rumänien und setzt seit 35 Jahren auf Diversity in allen Bereichen. Vielfalt ist das Fundament für Stabilität und Erfolg.

Ausbildung und Studium bei Siemens: The Future is female and technology, too

Du willst Maschinen zum Denken bringen und virtuelle Abbilder zum Leben erwecken? Willkommen bei Siemens - Deutschlands ältestem Start-up.

Iteratec - inspirierend mutig: Was macht eine UX-Designerin?

Antje Adam arbeitet als UX Designerin bei iteratec. Ein Beruf, in dem sie ihr Wissen über die Mensch-Maschine-Interaktion bestens einsetzen kann.

QAware: Von der Mathematik und Elektrotechnik zur Informatik

In die IT-Welt führen unterschiedliche Wege, wie unser Gespräch mit Sonja Wegner und Silke Tautorat zeigt. Beide arbeiten für den IT-Dienstleister QAware.

x-cellent technologies GmbH: Wir steigern die Performance unserer Mitarbeiter*innen und Kunden

x-cellent ist ein Netzwerk aus hochqualifizierten Mitarbeitern, die die Herausforderungen der Unternehmen im Bereich "Digitalisierung" erkennen und lösen.

Die IT Architekten: Bei BCG Platinion schon heute die Zukunft von morgen gestalten

Digitale Lösungen und Denkweisen entscheiden heute über den Erfolg von Unternehmen. Wir bei BCG Platinion entwerfen digitale Strategien und erwecken sie zum Leben!

Digitalheft jetzt kostenlos downloaden