Das Datenverarbeitungszentrum der Stadt Amsterdam orderte für drei Millionen Dollar vernetzte Computersysteme von dem texanischen Hersteller Datapoint Corp. So sollen vier Stadtdistrikte von Amsterdam mit neuen Computernetzen ausgerüstet werden.

28.08.1987

Das Datenverarbeitungszentrum der Stadt Amsterdam orderte für drei Millionen Dollar vernetzte Computersysteme von dem texanischen Hersteller Datapoint Corp. So sollen vier Stadtdistrikte von Amsterdam mit neuen Computernetzen ausgerüstet werden.