Web

 

D2 senkt Preise für Fax- und Datendienste

29.11.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mannesmann senkt ab 1. Dezember für seinen Mobilfunkdienst "D2" die monatlichen Basispreise der Fax- und Datendienste von bislang 11,50 Mark auf 1,95 Mark. Bei beiden Diensten erhalten die Kunden jeweils separate Rufnummern (einmalige Einrichtungspauschale: 11,50 Mark), um Faxnachrichten und Dateien jederzeit empfangen zu können. Die Zusatzdienste sind nun auch für "D2-Fun"-Kunden verfügbar, lediglich die "D2-CallYa"-Nutzer außen vor. Faxe und Daten versenden ("abgehende Verbindungen") kann übrigens jeder D2-Anwender ohne gesonderte Einrichtung eines Zusatzdienstes.