CW.zip

07.12.2004

3Com warnt: Der Netzausrüster 3Com hat eine Umsatzwarnung für sein am 26. November abgeschlossenes zweites Fiskalquartal ausgegeben. Statt der zuvor prognostizierten 170 bis 180 Millionen Dollar betragen die Einnahmen demnach nur zwischen 149 und 153 Millionen Dollar. Unter dem Strich soll ein Verlust zwischen zwölf und 14 Cent pro Aktie stehen.