Web

 

Couch-Potato-Maus von Logitech

20.09.2004

Im Oktober bringt der Peripheriespezialist Logitech seine neue "MediaPlay Cordless Mouse" in den Handel. Diese bietet neben den üblichen Funktionen auch gleich noch zehn integrierte und hintergrundbeleuchtete Spezialtasten für die Medienwiedergabe am PC - einschließlich Wiedergabe, Pause, Vor, Zurück und Lautstärke. Damit lassen sich gängige PC-Media-Player wie Windows Media Player, RealPlayer, iTunes oder Musicmatch steuern, das Scroll-Rad dient dann zur Navigation in Listen. Die Funktechnik erlaubt laut Hersteller bis zu 3,7 Meter Entfernung vom Rechner. Die MediaPlay Cordless Mouse gibt es in silber/schwarz/blau oder silber/rot/schwarz, sie kostet knapp 60 Euro.

Eine weitere Novität des schweizerisch-kalifornischen Herstellers kommt noch in diesem Monat auf den Markt, nämlich der "Cordless Desktop LX700". Dieser kombiniert eine "Cordless Click! Plus Rechargeable Optical Mouse" mit einer ergonomischen Tastatur mit speziellen Multimedia-Tasten (diese steuern die gleiche "MediaLife"-Software wie bei der MediaPlay-Maus), etwa für CD-Brennen mit einem Klick. Dabei lassen sich zahlreiche Maus-typische Funktionen auch über das Keyboard erledigen. Der Cordless Desktop LX700 kostet knapp 100 Euro. (tc)