Web

 

Corel kündigt Designer 10 an

08.04.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die mittlerweile zehnte Version von Corels Vektorgrafikprogramm "Designer" ist ab sofort in deutscher Sprachversion erhältlich. Die ursprünglich von Micrografx stammende Software verfügt nach Angaben des Herstellers über neue präzise Objektfang-Funktionen, ein Andockfenster für gängige Änderungen (etwa Konvertierung in Ellipse oder Verbindung von Kurven), eine Bibliothek mit Industriestandard-Symbolen sowie neue Werkzeuge für technische Illustrationen. Insgesamt 60 Im- und Exportfilter sollen die Kompatibilität zu gängigen Konkurrenzprodukten sicher stellen, außerdem lassen sich Arbeitsabläufe vermittels Visual Basic for Applications (VBA) automatisieren. Corel Designer 10 kostet 569 Euro plus Mehrwertsteuer, ein Upgrade ist für 299 Euro zu haben. (tc)