Corel bringt Alternative zu WTS

12.11.1998

SAN MATEO (IDG) - Im ersten Quartal 1999 will das kanadische Unternehmen aus Ottawa unter der Bezeichnung "Jbridge Server" eine Alternative zu Microsofts "Windows Terminal Server" (WTS) auf den Markt bringen. "Jbridge ist eine ähnliche Technologie wie jene von Citrix, mit der sich Win-32-Aplikationen auf jedem Rechner einsetzen lassen, der mit einer Java Virtual Machine ausgestattet ist", erklärt Derek Burney, Senior Vice-President bei Corel.