Control-Data-Tochter eröffnet neues Werk in Israel

28.03.1978

HAIFA (pi) - Die israelische Control-Data-Tochter "Elbit" hat in Haifa in einer neuen Fertigungsstätte für Computer-Terminals mit der Produktion begonnen. Dadurch habe sich die Fertigungskapazität der Gesellschaft für diese Terminals verdreifacht, wie Control Data mitteilte. Das Produktionsvolumen dürfte sich auf jährlich 10 000 Einheiten erhöhen, wobei für das laufende Jahr mit einem Umsatz von 6 Millionen Dollar gerechnet werde. Über die "Elbit", soll der größte Teil der gefertigten Terminals in Europa abgesetzt werden.