Live-Webcast

Container in der Firmenpraxis

10.10.2019
Anzeige  Bei Entwicklern sind Container beliebt, IT-Chefs stellen sie vor Herausforderungen. Ein Live-Webcast der Computerwoche am 24. Oktober zeigt, wie CIOs ihr Unternehmen darauf vorbereiten.
Wer Container an Bord holt, muss sie passgenau integrieren und managen.
Wer Container an Bord holt, muss sie passgenau integrieren und managen.
Foto: MOLPIX - shutterstock.com

Entwickler schätzen die Einfachheit, die Container wie Docker ihnen bieten - CIOs wissen um die Herausforderungen bei Integration und Management. Ein Live-Webcast der Computerwoche am 24. Oktober um 11 Uhr zeigt, was IT-Chefs jetzt tun müssen.

Die Technologie punktet mit abgeschlossenen Laufzeitumgebungen, die sich einfach ausrollen und wieder auflösen lassen. Doch das setzt - on prem und in der Cloud - bestimmte Bedingungen in Sachen Infrastruktur voraus. Welche das sind, erklärt Frank Spamer, Client Solution Executive Hybrid IT Transformation bei Logicalis. Er stellt Use Cases vor und schildert, was CIOs beim Einsatz von Containern beachten müssen.

Fachjournalist Thomas Hafen von der Computerwoche moderiert den Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden