Computer 2000 vertreibt Compaq-PC

20.08.1993

MUENCHEN (vwd) - Die schweizerische Computer 2000 AG, Tochter der Muenchner Computer AG, hat ab Anfang Juli 1993 die Distribution von Compaq-PCs von der Winterthurer Comdis AG uebernommen. Der Compaq- Bereich wurde als neu eingerichtete Vertriebsdivision in der Schweizer Tochter weitergefuehrt. Bereits vor einem Jahr hat Computer 2000 in einigen europaeischen Laendern mit der PC- Distribution von Zenith, HewlettPackard und Ambra begonnen. Die Produktlinien sollen nun auf alle 18 europaeischen Laender ausgeweitet und harmonisiert werden.