Web

 

Ciscos neuester Deal: Atlantech

02.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Einkaufsliste von Cisco Systems wird immer länger: Die neueste Erwerbung ist das schottische Softwarehaus Atlantech Technologies, ein Entwickler von Netzwerk-Management-Produkten. Mit dem durch Aktien finanzierten 180-Millionen-Dollar-Deal will Cisco im Markt für Voice- und Video-Netzwerke expandieren. In den vergangenen zwölf Monaten hat der kalifornische Netzwerkausrüster 22 Unternehmen geschluckt.