Cisco erneut auf Einkaufstour

10.03.2000

MÜNCHEN (CW) - Der Softwarehersteller Atlantech Technologies wird in die Hände von Cisco übergehen. Damit rundet der Netzwerkkonzern sein Produktportfolio im Bereich Netz-Management ab. Atlantech stellt Software her, mit deren Hilfe sich Bandbreiten überwachen sowie potenzielle Engpässe und fehlerhafte Geräte im Netz erkennen lassen. Die Übernahme soll auf dem Wege eines Aktientauschs im Wert von 180 Millionen Dollar erfolgen. Cisco hielt bereits zuvor einen Minderheitsanteil von 9,5 Prozent.