IDG Event

Channel meets Cloud

Florian Kurzmaier ist ein klassischer Quereinsteiger: Nach einem Studium der Geschichtswissenschaften in München landete er zunächst bei der Gamepro, dann als Volontär bei der Macwelt. Inzwischen verantwortet er als Editorial Lead – Events, Platforms and Innovation alle inhaltlichen Aspekte der IDG-Veranstaltungen – beispielsweise auch den Wettbewerb des Digital Leader Award. Privat bloggt er auf Adams Apfel, sportlich gehört sein Herz dem FC Bayern und den Green Bay Packers.

Managed Service Provider zeigen, wie das Cloud-Geschäft in der Praxis gelingt. ChannelPartner zeichnet am Abend die besten „Managed Service Provider“ Deutschlands aus.

Systemhäuser stehen vor der Herkulesaufgabe, ihre Geschäftsmodelle Cloud-fähig zu machen, die nötigen Kompetenzen aufzubauen, aus der Fülle an Angeboten den richtigen Anbieter und das passende Portfolio herauszufiltern und sich damit beim Kunden als Trusted Advisor zu etablieren.

Bei Channel meets Cloud zeigen Managed Service Provider anhand ihrer Referenzprojekte und Geschäftsmodelle, wie das Cloud- und Managed-Service-Geschäft gelingt. Der Event bietet außerdem eine ideale Plattform für die Vernetzung von Systemhäusern und „Cloud-born“-IT-Dienstleistern. In Workshops durchleuchten die Referenten mit den Teilnehmern und Herstellern einzelne Aspekte dieser Modelle und diskutieren die wesentlichen Schritte, die Systemhäusern den Wandel zum Service Provider ermöglichen.

Digital Leader Initiative

Erstmals zeichnen COMPUTERWOCHE und ChannelPartner auf diesem Event die „Besten Managed Service Provider“ Deutschlands aus. Die Awards basieren auf der Kundenzufriedenheitsanalyse, die IDG Research unter Anwenderunternehmen durchgeführt hat.

Weitere Informationen zum Event