CGA kooperiert mit Next

18.12.1992

PARIS (vwd) - Die Cap Gemini Sogeti S.A., Paris, bestätigte jetzt, daß ihre Tochter Cap Gemini America (CGA) ein Abkommen mit der Steven-Jobs-Company Next Computer Inc. abgeschlossen hat. Danach wird CGS Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Installation von Next-Workstations bei amerikanischen Unternehmen übernehmen. Die US-Tochter des Pariser Software- und Serviceriesen erreichte 1991 einen Umsatz von rund 210 Millionen Dollar und trägt damit rund zehn Prozent zum Gesamtumsatz von CGS bei.