Centronics-Leisedruckerfür den OEM-Markt

03.04.1980

FRANKFURT (ha) - "Quietwriter"-Technologie ist das neue Druckerkonzept der Centronics Data Computer Corporation für die 80er Jahre. Die Deutsche Centronics-Tochter präsentierte jetzt für den OEM-Markt die "Leisedrucker" 6080 und 737.

Das Druckgeräusch des rnikroprozessorgesteuerten Zeilendruckers 6080 soll nach Centronics-Angaben unter 60 dB liegen. Das Modell erreicht eine Geschwindigkeit von 300 Zeilen pro Minute (umrüstbar auf 600 Zeilen pro Minute).