Web

 

CeBIT ´99 - VDE: Europa verpaßt zweite Internet-Welle

23.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik, kurz VDE, befürchtet, daß den Europäern die Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnik davonlaufen könnte. Im Rahmen der CeBIT erklärte der Verband, es gebe in Deutschland und anderen Ländern der Europäischen Union Nachholbedarf bei Internet-Nutzung, Netzkapazitäten und PC-Verbreitung. Die technischen Fortschritte der Mikroelektronik in den Bereichen Speicherkapazität, Arbeitsgeschwindigkeit und Schaltungskomplexität der Hardware ließen hier durchaus eine rasantere Entwicklung zu. Die "Internet-2-"Initiative der USA, bei der Universitäten und Industrie ein Verbesserung der Internet-Technik vorantreiben, könne als Vorbild dienen. Der technische Fortschritt sei für das rasche Wachstum des Electronic Commerce dringend erforderlich. Als positiv für den alten Kontinent verbucht

der VDE indes die gute Position im Mobilfunkbereich und bei digitalen Medien.