Web

 

CeBIT: Professionelle E-Mail-Verschlüsselung für kleine und mittlere Unternehmen

28.02.2006
Zertificon präsentiert Light-Variante seines "Z1 SecureMail Gateway".

Die Zertificon Solutions GmbH stellt auf der CeBIT (Halle 7, Stand D22/E6) die "Z1 SecureMail Station" vor. Wesentliches Merkmal des neuen Systems, einer abgespeckten Variante des Z1 SecureMail Gateway, ist laut Anbieter die Möglichkeit, das Management der Zertifikate und der OpenPGP-Schlüssel an einen spezialisierten Trust Service Provider auszulagern. Wie das SecureMail Gateway öffnet, sichert und entsichert auch die SecureMail Station mittels zentraler Verschlüsselung und Signatur den E-Mail-Verkehr eines Unternehmens. Dabei teilt sich eine Vielzahl von Anwendern einen professionell betreuten Zertifikats-Pool, der zudem mit TrustCentern und Verzeichnisdiensten im Internet abgeglichen wird. Auf diese Weise soll das System von aufwändigen Aufgaben wie der Beschaffung von Schlüsseln und der Kontrolle über deren Verteilung entlastet werden. Laut Anbieter stehen Z1 SecureMail Station sowie der zentrale Zertifikats-Management-Service "Z1 Global TrustPoint" ab der CeBIT über einen begrenzten Einführungszeitraum frei zur Verfügung. (kf)