CASE-Tools von Andersen auf Windows

06.03.1992

FRAMINGHAM (IDG) - Die Frontend-Komponenten der CASE-Umgebung "Foundation" von Andersen Consulting sind jetzt auch auf Microsoft Windows zu haben. Im einzelnen handelt es sich um die Produkte "Design/1" und "Plan/1", die bislang nur unter MS-DOS verfügbar waren. Wie der Software. und Service-Anbieter mit Sitz in Chicago verspricht, können die DOS-Versionen kostenlos gegen Windows-Ausführungen getauscht werden. Eine OS/2-Version der beiden CASE-Produkte ist ebenfalls in Planung.