Web

 

Caatoosee-IQ-Server erhält SAP-Zertifizierung

10.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Leonberger Unternehmen Caatoosee hat seinen IQ-Server für SAP-Anwendungen zertifiziert. Demnach lässt sich die Software zur Informationsqualifizierung ohne weitere Anpassungen in mySAP-Umgebungen zur Datenbereinigung einsetzen. Die SAP nutzt den Server nach Angaben von Caatoosee innerhalb des eigenen Kundenbetreuungssystems auf Basis von mySAP CRM (Customer Relationship Management). Unter anderem lokalisiert IQ Dubletten in der Adressverwaltung von mySAP. Fehlertolerante Suchfunktionen sollen außerdem das Aufspüren eines Adressdatensatzes ermöglichen, auch wenn der Name des betreffenden Kunden in falscher Schreibweise eingegeben wird. (lex)