Web

 

Bundesregierung fördert Informatikausbildung

03.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bundesregierung will die Informatikausbildung in Deutschland mit 100 Millionen Mark fördern. Wie ein Sprecher des Bundesbildungsministeriums bekannt gab, sei das Vorhaben als Ergänzung zur Green-Card-Initiative gedacht. Bundeskanzler Schröder habe dem Förderungsprogramm bereits zugestimmt.