Web

 

BT Germany mit neuem Finanzchef

09.05.2006
Der studierte Nachrichtentechniker Joachim Piroth übersieht seit April die Finanzen des Netz- und IT-Dienstleisters in Deutschland.
Joachim Piroth
Joachim Piroth

Piroth ersetzt den bisherigen Geschäftsführer für Finanzen, Klaus Lechner. Dieser hatte BT Germany Mitte April auf eigenen Wunsch verlassen, um als Finanzchef bei Navigon anzufangen, erklärte ein Pressesprecher auf Anfrage der COMPUTERWOCHE. Der 40-jährige Piroth ist seit 1992 in der TK-Branche tätig. So war er dabei, als mit Mannesmann D2 der erste private Mobilfunkanbieter im deutschen Markt startete und übernahm später verschiedene Positionen im Finanzbereich bei der Festnetztochter Arcor. 2000 wechselte er zu Lambdanet und war zuletzt als CFO bei Versatel tätig. (mb)