Guter SW-Laserdrucker

Brother HL-5240L im Test

13.04.2011
Von Bernd Weeser-Krell
Der Schwarzweiß-Laser Brother HL-5240L ist ein kompakter Drucker für den Arbeitsplatz. Er überzeugt mit guter Druckqualität und ordentlicher Geschwindigkeit.

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Brother HL-5240L ist als Modell für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro konzipiert. Er ist auf eine Drucktempo von 24 Seiten pro Minute ausgelegt. Dank seiner kompakten Würfelform nimmt der Brother HL-5240L nicht viel Platz auf dem Schreibtisch in Beschlag. Die Papierkassette ist komplett im Gehäuse des Brother HL-5240L integriert. Sie hat ein Fassungsvermögen von 250 Blatt.

Druckgeschwindigkeit: Ein 20-seitiges Word-Dokument brachte der Brother HL-5240L mit knapp 22 Seiten pro Minute zu Papier. Auch ein 12-seitiges PDF-Dokument lieferte der Brother HL-5240L mit 19 Seiten pro Minute recht schnell. Die erste Seite aus dem Standby-Modus schaffte der Brother HL-5240L in 12,4 Sekunden - das ist okay.

Druckqualität: Der Brother HL-5240L lieferte insgesamt eine überzeugende Druckqualität. Bei Texten waren keine unsauberen Buchstabenränder zu entdecken. Tonerspritzer zwischen den Buchstaben fehlten ebenso. Fotos und Grafiken druckte der Brother HL-5240L mit einer sehr feinen Rasterung. Fotos werden bis in die dunkelsten Bereiche differenziert wiedergeben. Streifenbildung in Grafiken und Fotos gab es keine.

Ausstattung: Werksseitig hat der Brother HL-5240L 16 MB Speicher, der sich auf 528 MB aufrüsten lässt. Neben einer USB-2.0-Schnittstelle besitzt der Brother HL-5240L zusätzlich einen parallelen Anschluss.

Verbrauch: Der Brother HL-5240L eignet sich dank des recht niedrigen Seitenpreises von 2,3 Cent auch für größere Druckvolumen. Im Standby-Modus lag der Stromverbrauch des Brother HL-5240L bei hohen 7,7 Watt. Der Netzschalter trennt den Brother HL-5240L immerhin komplett vom Netz.

Der Schwarzweiß-Laserdrucker Brother HL-5240L eignet sich mit seine ordentlicher Druckgeschwindigkeit und dem niedrigen Seitenpreis für den privaten wie den professionellen Einsatz. Der Brother HL-5240L überzeugt auch mit seiner guten Druckqualität.

Der Canon i-Sensys LBP3100 ist ein Schwarzweiß-Laserdrucker der sich für den Arbeitsplatz zu Hause und im Büro eignet. Dafür reichen sein Drucktempo und die Druckqualität völlig aus. Der Canon i-Sensys LBP3100 verbraucht im Standby-Modus sehr wenig Strom und ist im Ruhezustand praktisch nicht hörbar.

Inhalt dieses Artikels