Web

 

Broadcom entlässt Serverworks-Chef

27.03.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Chiphersteller Broadcom hat sich von Raju Vegesna getrennt, dem Chef und Gründer von Serverworks. Nachfolger wird Duane Dickhut, der seit Januar für Broadcom arbeitet. Dieser Wechsel könnte sich negativ auf das Gesamtunternehmen auswirken, meint ein US-Analyst, Vegesna sei ein fähiger Manager und Ingenieur, Serverworks eines der stärksten Unternehmensteile von Broadcom. Vor gut einem Jahr hatte Broadcom den Anbieter von I/O-Chips im Rahmen eines Aktientauschs für 1,03 Milliarden Dollar übernommen. (ho)