Branchenprogramme:

14.02.1986

Eine Softwarelösung für die Import-Verzollung stellt die Bürogemeinschaft Krause + Moser, Export-Import-Logistik, aus Ditzingen vor. Als Entwickler zeichnet die DMU Moser GmbH, Ditzingen. Die Produkte unterstützen die Anmeldung zum "freien Verkehr", Bestandsführung und Abrechnung eines "offenen Zollagers" sowie die Abrechnung von "aktiven Veredelungsverkehren". Die dialogorientierten Software-Pakete sind laut Anbieter von verschiedenen Oberfinanzdirektionen geprüft und sind auf den Systemen IBM /36, IBM 30XX unter CICS/DL1 VSAM sowie den VS-Systemen von Wang einsetzbar.