Branchenprogramme.

11.03.1988

Zur Abwicklung von Exportgeschäften bietet die Iseco Gesellschaft für internationalen Service aus Stadthagen bei Hannover das Programmpaket "Isimex" an. Das Produkt läuft laut Anbieter unter den Betriebssystemen MS-DOS und Unix und soll die Informationsverarbeitung im grenzüberschreitenden Warenverkehr vor allem im Hinblick auf das neuverordnete Einheitspapier erleichtern. Lizenznehmer für das bereits auf dem Markt befindliche Produkt ist das Softwarehaus Weber und Partner, München.

Der Finanzbranche stellt die Tandem Computers GmbH, Frankfurt, drei Programmpakete zur Verfügung: das integrierte Händlersystem "Valuta-IDS" für den Geld-und Devisenhandel, die Software "T-Colt" für den Wertpapierhandel sowie "Mercury" für das internationale Bankgeschäft. Die Software läuft unter dem hauseigenen Betriebssystem Guardian auf den Non-Stop-Systemen von Tandem.

Ein Softwarepaket zur Kundenauftragsabwicklung und Vertriebsinformation im Online-Verfahren bietet die Webasto Software GmbH aus München unter der Bezeichnung "Viso" an. Das Programm wurde speziell für Unternehmen mit Serienfertigung, insbesondere Automobilzulieferer, entwickelt. Lauffähig ist das System laut Hersteller unter den Betriebssystemen MVS und VSE. Den Preis gibt das Unternehmen mit 150000 Mark an.