Consulting-Geschäft ist selbständig

Borland spaltet sich

02.05.1997

Die Trennung von der Consulting-Einheit soll Borland helfen, sich mehr auf die Entwicklung der Middleware-Technologie "Entera" von Open Environment zu konzentrieren. Die Consulting-Gruppe Netnumina gewinnt nach Angaben von Firmenangehörigen mehr Flexibilität auf dem Markt.

Die Bekanntgabe der Gründung von Netnumina erfolgt fünf Monate nach Borlands Akquisition der Open Environment Corp. (OEC). Ein Analyst deutet das als Zeichen für die schwierige Integration von OEC.