BMC-Kurs bewegt sich seitwaert

03.09.1993

Die Aktie der BMC Software Inc. zeichnet sich durch hohe Volatilitaet aus. Nach dem fulminanten Kursanstieg der Jahre 1988 bis Ende 1991 von fuenf auf 74,8 Dollar ist die Kursentwicklung in eine Seitwaertsbewegung eingemuendet. Seit Anfang 1993 hat sich BMC schlechter als der Index der US-Software-Industrie entwickelt. Die Boersenbewertung liegt bei 1,2 Milliarden Dollar oder dem knapp vierfachen des Umsatzes. Die Analysten von Goldman Sachs geben sich allerdings hoffnungsvoll und erwarten, dass sich der Kurs der BMC-Aktie mittelfristig besser als der Index der amerikanischen Software-Industrie entwickelt.