Web

 

BMC bietet Service für Internet-Management

04.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die texanische Softwareschmiede BMC hat mit dem "Evity´s Site Angel 2000" einen Internet-Management-Service-Provider herausgebracht, der die Performance von Websites verbessern soll. Der Site Angel simuliert Online-Transaktionen. Zu diesem Zweck misst er die Zeit für jeden einzelnen Schritt des Geschäftsablaufs, vom anfänglichen Klick bis zur Überprüfung der Kreditkarte am Ende eines Kaufvorgangs. Dadurch können dem Unternehmen zufolge Performance-Probleme im elektronischen Handel analysiert und behoben werden. BMC bietet seinen Kunden Evity als Ergänzung seiner Produktlinie von Internet-Management-Lösungen an. Der Evity-Service ist ab sofort erhältlich. Ein jährliches Abonnement kostet 6000 Dollar.