Blüm engagiert sich für das SW-Marketing

09.03.1990

FRANKFURT (pi) - Norbert Blüm, Bundesminister für Arbeit und Soziales, hat die Schirmherrschaft für den Software-Marketing-Preis '90 übernommen. Eine Jury aus - wie es heißt - namhaften Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Hochschule und Verwaltung soll die

nach Marketing-Gesichtspunkten am besten aufgemachte Software prämieren. Dotiert ist der Preis mit 10 000 Mark.

Die Auswahl unter den eingesendeten Programmpaketen findet nach drei Kriterien statt: Ausschlaggebend sind die Benutzerfreundlichkeit der Software, die Verständlichkeit der Dokumentation sowie die Attraktivität der Verpackung. Bewerber können sich noch bis zum 30. Juni 1990 anmelden. Die Verleihung des von der Buhl Data Service gestifteten Preises findet auf der Kölner Orgatechnik-Messe statt.

Informationen: Buhl Data Service GmbH, Waldstraße 10, 5908 Neunkirchen-Altenseelbach,

Telefon: 0 27 35/7 68-0