Web

 

Blaster.F-Autor in Rumänien verhaftet

04.09.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Mithilfe der in Bukarest ansässigen Computer-Sicherheitsfirma BitDefender haben rumänische Strafverfolger den 24-jährigen Dan Dumitru Ciobanu, Absolvent der Technischen Universität von Iasi, als Autor der F-Variante des Mail-Wurms Blaster identfiziert und verhaftet. Ciobanu hatte "seinen" Wurm mit einigem rumänischen Text versehen, der zu einer Website mit seiner Adresse und Telefonnummer führte. Die Polizei beschlagte Computer in seiner Wohnung sowie am Arbeitsplatz, einem Fotolabor. Dem Hacker drohen aufgrund eines neuen rumänischen Gesetzes nun bis zu 15 Jahre Haft. (tc)