Bildschirmgestaltung im CBT-Bereich

23.08.1991

MÜNCHEN (pi) - Die "Bildschirmgestaltung in interaktiven Lernprogrammen" hat ein Workshop zum Thema, der am 18. und 19. September 1991 in München stattfindet.

Nach Angaben des Veranstalters, des Münchner Instituts für wissenschaftliche Lehrmethoden (IWL), gibt es eine Fülle unterschedlicher Techniken und Strategien des konkreten Bildschirmdesigns. lm Bereich CBT sei dieses Design die Schnittstelle zwischen Medium und Lernendem und entscheide über den Erfolg eines interaktiven Lernprogramms.

Anhand von Beispielen, die auch von den Teilnehmern stammen können, vermittelt der Workshop Regeln und Möglichkeiten der Bildschirmgestaltung.

Informationen: IWL, Jens Uwe Martens,

Möhlstraße 35, 8000 München 80, Telefon 0 89/98 71 17.