Beschleunigte NC-Arbeitsvorbereitung

07.10.1979

FRANKFURT (pi) - Zur Verbesserung sowohl der rechnerunterstützen NC-Programmierverfahren als auch der manuellen Programmierung hat der amerikanische NC- und CAM-Systeme-Produzent MDSI das intelligente Terminal ST-1 entwickelt.

Als herausragende Eigenschaften des ST-1 nennt der Hersteller:

- Schnelles Erstellen von fehlerfreien Lochstreifen, einfaches Ausbessern.

- Schnelles Ändern von Lochstreifen. Hierbei können Suchbefehle aufgesetzt werden, um die zu ändernden Stellen aufzufinden. Das Stanzen beim Ändern erfolgt mit 75 Zeichen pro Sekunde.

- Einfaches Ändern, da nur wenige Code-Buchstaben erforderlich sind, um Änderungen zu veranlassen.

- Das ST-1 arbeitet sowohl im EIA- als auch im ISO-Code und bietet in beiden Fällen alle Funktionen.

- Beim Drucken können tabulierte Listen erzeugt werden.

Informationen: MDSI (Deutschland) GmbH, Lyoner Straße l0, 6000 Frankfurt 71, Telefon 06 11/66 67 01