Web

 

Bertelsmann, Terra Lycos planen Online-Shops in Lateinamerika

18.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bertelsmann und die soeben im Rahmen einer Fusion entstandene Internet-Company Terra Lycos wollen im Rahmen eines Joint Ventures Online-Shops in Portugal und Lateinamerika aufbauen. Der deutsche Medienriese wird 75 und Terra Lycos 25 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten. In den virtuellen Läden sollen Medien wie Musik-CDs, Bücher, Videos und Multimedia-Produkte angeboten werden. Zu den finanziellen Details des Deals wollte ein Bertelsmann-Sprecher nicht Stellung nehmen. Das Startdatum für die Online-Shops steht noch nicht fest.

Bertelsmann, Joint-Venture-Partner von Lycos in Europa, gab im Rahmen der Fusion von Terra Networks, der Internet-Tochter des spanischen Carriers Telefónica, und dem US-Portal Lycos bekannt, eine Milliarde Dollar in Geschäfte mit der neuen kombinierten Firma investieren zu wollen (CW Infonet berichtete).